Default welcome msg!

Kloster Andechs Spezial Hell

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

20,10 €
ODER

Kurzübersicht

20x0,5l Flaschen Eine typische Bierspezialität.

Kloster Andechs Spezial Hell

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Eine typisch bayrische Bierspezialität. Hellgold fein spritzig mit feinen Malzaromen. Das Andechser Spezial Hell: frisch, würzig, festlich Sein glanzklares Aussehen und der stabile und feinporige Schaum korrespondiert mit einem frischen und reinen Geruch. Malzaromatische Aromanoten stehen dabei im Vordergrund. Das Spezial Hell ist angenehm spritzig und überzeugt durch einen vollen und runden Malzkörper. Der weiche Geschmack ist gekennzeichnet von ausgewogenen süßen und hopfenbitteren Nuancen. Im Abgang folgen ebenso weiche Malzaromen - ein klassisches Festbier altbayrischer Brauart (13,5 Gewichtsprozent Stammwürze und 5,9 Volumenprozent Alkohol).

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.